Cloud

machines have no fantasy, xkcd has (click pic 4 linked original)

Ungereimtes Zeug

oOoder, besser gesagt (ganz prosaisch): nichts Gedichtetes

Das ist das Einzige, was mir zu unserer einheimischen Politik zur Zeit einfällt. Da es mir an den Rhethorik-Künsten* mangelt, die unsere Kanzlerin so an den Tag legt, bin ich nicht in der Lage, un-endliche Vorträge zu Selbst-Verständlichkeiten zu halten. Nächstenliebe (eins der Dinge, die unsere christlichen Parteien so hoch schätzen) zum Beispiel…

Da ist sie wohl ein wenig über das Ziel hinausgeschossen.

Ihre Nächsten, das wäre ja zuerst das Volk, dessen Staat sie zu dienen gelobt hat. Erst, wenn hier alles geregelt wäre, könnten wir daran denken, auch anderen zu helfen.

Doch, solche Gedankengänge setzen eine gewisse Logik voraus.

Was wir nicht erwarten können, von einer Frau, die zuerst mal Physik studiert hat. Immerhin… hat sie danach doch einen Beruf ergriffen, der eher wenig profitiert von dem, was sie mal studierte.

Wie war das, mit dem Lernen, für’s Leben?

*Angelas Rede-Gewandtheit reicht aus, eine Zuhörerschaft nicht einschlafen zu lassen. Gerne wirkt das während längerer Ansprachen, erfrischendes Phrasen-Dreschen. Nur, wenn wir probieren, hinterher die Spreu vom Weizen zu trennen…

Kaum ein Korn in Sicht.

oder: Viel Krach um Nichts.

P.S.

I have to thank xkcd, their stick(wo)men are a purrfect illustration to the words of this article.

In A Fractal World…

never decide to build an exact miniature model of your hometown in your basement. You’ll need a scanning electron microscope… 😀
Explanation (scientific!) via cartoon here on xkcd (now in my linklist too).

E Pluribus Unum…

aus vielen einer, der fast wortwörtlich abtippte… ohne es als Zitat zu kennzeichnen. Eine komplette Einleitung, die aus einem einzigen, exakten Abschrieb (eines Artikels der Frankfurter Allgemeinen Zeitung) besteht… das spricht schon für einen leichten Mangel an Kreativität. Die Behauptung, daß alles auf seinem eigenen Mist gewachsen wäre (und er niemand mit kopieren beauftragt hätte)… wird dadurch nicht glaubwürdiger.

oO gugu

Ich habe durchaus Verständnis für Schwierigkeiten bei der Wortfindung zu Themen, die schon X-mal durchgekaut wurden. Erst recht, wenn eine Doktorarbeit mit dem Umfang eines Schmökers von annähernd 500 Seiten dabei herauskommen soll. Findet der Schreiber dann allerdings hilfreiche Worte anderer Autoren, ist ein Quellenhinweis ja wohl das Mindeste.

:roll:

Als ähnlich kreativ erweist sich bei näherem Hinsehen auch die vom Herrn Doktor erdachte Bundeswehr-Reform. Wie oben erwähnte Einleitung über Amerikas Vorbildfunktion für Europa schon vermuten ließ, hat der Theo hier ebenfalls abgeguckt…

Berufs-Armee? Da geht doch was.

Kaltgemacht

Snow Crime by Karsten via Toonpool 😀

Ganz schön heiß…

ist dieser Sommer. Fröhlich summen die Klima-Anlagen, und pusten ihre warme Abluft noch zusätzlich in die wabernde Hitze. Das heißt… wenn sie nicht gerade wegen Überlastung streiken. Wenn man für einen beabsichtigten Börsengang positive Bilanzen vorzeigen möchte, kann man schon mal das billigste Modell bestellen.

Hinterher allerdings den Hersteller für die Folgen des eigenen Geizes verantwortlich machen zu wollen… das finde ich doch seltsam, gelinde gesagt.

Mir persönlich gefällt dieses Wetter, solange keine schweißtreibenden Aufgaben auf mich zukommen. 😀

Mein Mann überlegt, an irgendeinen kälteren Ort auf dieser Erde auszuwandern 😉

Einen „running gag“

auf dem Advents-Kalender der Stadt Hannover schuf der Zeichner Thorsten Wilkens… regelmäßig fügt er den Serienmörder Haarmann in die Cartoon-Idylle ein. Letztes Jahr war der Übeltäter in Handschellen, diesmal gibt es eine Eis-Skulptur von ihm… der eiskalte Killer sozusagen.

😉

+… Link zur Webseite des Künstlers

Am Wochenende

haiopeis_thumbfand ich einen Cartoon in unserem kleinen Stadtteil-Blättchen…

Da geht’s um die kompetenten Fach-Verkäufer… 😀

(ein klick auf das minibild öffnet ein größeres; entnommen aus der zeitung hallo sonntag, hannover)

Oh, My…

monalisa

Mona Lisa 😛

War? Nope…

only gardenworks… <is texted under this cartoon. I found it on schneeschnee.de (and inverted the colors 😉 sry Beck… i like my page in darkstyle). For original click on the drawing below:

gardenworx

P.S. : big compliments for the very special webdesign, i like this cartoon-site :)

Copyright ©2008 - 2017
Der Papiertiger läuft unter WordPress
Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS)
37 Abfragen in 0,156 Sekunden

Copyright ©2008 - 2017 by: Papiertiger • Template from: el-grecco • License by: SpringArt